PHP: Verschlüsselung mittels XTEA

Hier ist ein kleiner Generator, womit man Texte verschlüsseln und später wieder entschlüsseln kann. Dazu muss man nur einen Key (Schlüssel) angeben, dieser kann Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten. Wenn man einen Text verschlüsselt, erhält man am Ende eine Zeichenfolge. Diese muss man später hier wieder eingeben mit dem selben Key eingeben, und schon erhält man den vorher verschlüsselten Text.

Dieser Generator beruht auf dem Algorithmus eXtended TEA im CBC Modus. Der Schlüssel ist 128 Bit, bzw. 16 Zeichen lang.

Key:


Text:


   

Wichtig:
Da die Daten unverschlüsselt zum Server von PHP-Einfach.de gesendet werden, könnte jeder der die Leitung abhört, eure Daten mitschneiden. Deswegen solltet ihr hier keine sensiblen Daten verschlüsseln.

Download

XTEA PHP-Implementierung (6 KB)

Autor: